Status: Offline

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: So 10. Apr 2016, 16:35 
Offline
Serverleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Okt 2007, 19:35
Beiträge: 11488
Von den 8000 GM D&D Marktpreis auszugehen macht insofern Sinn, als dass es meine Vorgehensweise zur Berechnung ist. Ich bekomme teilweise Anfragen von Items mit 2 oder mehr Eigenschaften und die Tabellen im Handbuch sind allesamt in D&D Marktpreisen ausgeschrieben.

http://www.d20srd.org/srd/magicItems/cr ... cItems.htm

Ich gehe dann so vor, dass ich den D&D Marktpreis berechne und davon ausgehend dann für die Herstellkosten dann durch 2 teile, wenn der D&D Marktpreis über 8000 GM liegt oder durch 4 teile wenn er bis zu 8000 GM reicht.

Direkt die Herstellkosten zu nehmen würde Sinn machen, wenn D&D auch direkt diese angeben würde. Es sind aber standardmäßig die Marktpreise angegeben.

In der Tabelle hier sind tatsächlich die falschen Kosten angegeben.
Ich persönlich benutze normalerweise den oben angegebenen Link bzw. die tatsächlichen Kosten wenn der Gegenstand direkt aus dem Handbuch übernommen wird.

_________________
You know why I never loose at chess? I have a secret move - I knock over the board!
- The Doctor

Portraits für Fira, Faeanshalee, Talyth und Sonata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: So 10. Apr 2016, 17:23 
Offline

Registriert: So 1. Sep 2013, 15:28
Beiträge: 286
Die Preise stimmen ja wenn man ohne Rivindiscount rechnet. Nur war dann Necros post ala "der ist schon drin" sehr irrefürhend.

Was die 4000 Grenze angeht ist es eigentlich recht einfach. Für den Spieler sind NUR die Herstellungskosten interessant. Der Markspreis spielt zu keinem Zeitpunkt eine Rolle da die Summe die auf die Herstellungskosten draufgeschlagen wird letztlich verhandlungssache ist. Rechne ich also aus was ein Item kostet ist für mich nur interessant ob es mehr oder weniger als 4000 in Verzauberungen sind. Der letztliche Marktwert des Items wind ja noch durch ein paar andere Sachen bestimmt.

Letztlich ist es keine so große Sache kommt mir aber einfacher vor bzw ich rechne schon so.

_________________
Char: Skorn Schattenbiss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: So 10. Apr 2016, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Feb 2009, 02:49
Beiträge: 7658
Wohnort: Ducttape-Hausen
Nein, der Marktpreis ist tatsächlich auch innerhalb der Spielwelt eine feste Größe. Für Hersteller sind die Herstellungskosten interessant und wie sie ihre Gegenstände weiterverkaufen ist ihnen überlassen, aber für jeden Einkäufer gelten - sofern er die Gegenstände nicht bei einem SC kauft - eben die Marktpreise.

_________________
Ulric Kieldantzer
Grim Silberhand - Slaughter; it can't be spelled without laughter
Saerail Kiirnodel - Mindestens haltbar bis Ende
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
-Albert Einstein

Never trust a smiling Gamemaster.

May the 4th be with you!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: So 10. Apr 2016, 23:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Aug 2012, 17:57
Beiträge: 569
Ist irgendwoher Geschmacksache, finde ich.
Falls es tröstet, habe ich noch vor in der Wiki einen ausführlichen Eintrag zum Crafting / Slots & Preisen zu erstellen, wo man das Ganze mit Marktpreisen / Herstellungspreisen besser nachvollziehen können sollte.

_________________
Lasse dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem. - Römer 12, 21

Tränke und Wundersame Gegenstände nach Zwergenart

Charaktere:

Sir Vylk Eyard Velington - Sneaky Paladin
Sergio Dellani - Bester Navigator der Inn'ren See
Leysin - Hautkünstler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Mi 13. Apr 2016, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 17:12
Beiträge: 803
da hat man sich vor Urzeiten mal die Mühe gemacht und das Stundenlang zusammen geschrieben und dann kommen die Beschwerden, dass es unübersichtlich wäre *snief*

_________________
NWN2-Acc: ShineShadow

Chars:
Shalos Natrina - verrückter Erfinder und Ritter
"Nichts ist unmöglich, nein ist es nicht. Was du willst ist lediglich teuer."

Eichenherz - Weise, alt und Halbork
"Nur wer habän Donnerohr nix versteht was Eichenherz sagän."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Mi 13. Apr 2016, 17:23 
Offline
Plotspielleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2008, 14:31
Beiträge: 1077
Ist es doch gar nicht. Nur die Änderungen am System haben das gemacht, aber im grunde muss man ja nur die Preise verdoppeln und gucken ob man nicht über 8000 kommt bzw vervierfachen.

_________________
SC:
Nadia Schattenrose(Grave)
Valeria Romanov

Echo-SL in Ausbildung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2009, 16:50
Beiträge: 1514
Wohnort: Wien
Ich wollte gerade eine Liste machen für den SC der Sachen für Nelphie verzaubert.

Hier gibt es so viele Posts die sich gegenseitig revidieren und bestätigen, daß es keinen Sinn mehr macht hier reinzuschauen. Und externe Seiten sind irreführend.

Kann man den Original Post nochmal neu posten und tatsächliche Preise reinschreiben?

_________________
Chars: Nelphie, Karia, Bastjan Pastell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 14:56 
Offline
Serverleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Okt 2007, 19:35
Beiträge: 11488
http://rivin.de/index2.php?n=Spielregeln.Handwerke

Die meisten Regeln zu Verzauberungen sind unverändert aus dem offiziellen Regelwerk übernommen worden. Der Link dazu befindet sich im Link oben.

_________________
You know why I never loose at chess? I have a secret move - I knock over the board!
- The Doctor

Portraits für Fira, Faeanshalee, Talyth und Sonata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 15:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2009, 16:50
Beiträge: 1514
Wohnort: Wien
Ah danke, der link ist gut.
Aber hat sich somit auch erledigt, die Preise sind ja lachhaft hoch. So kann ich mir nie was sinnvolles verzaubern.
Aber danke!

_________________
Chars: Nelphie, Karia, Bastjan Pastell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 15:10 
Offline
Serverleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Okt 2007, 19:35
Beiträge: 11488
Hast du die Preise auf Herstellkosten runtergerechnet und ggf. weiter angepasst wenn die Herstellkosten bis 4000 sind?

Die Preise die da angegeben werden sind nicht die Preise für die das üblicherweise verkauft wird.

_________________
You know why I never loose at chess? I have a secret move - I knock over the board!
- The Doctor

Portraits für Fira, Faeanshalee, Talyth und Sonata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2009, 16:50
Beiträge: 1514
Wohnort: Wien
Nein vorher habe ich das nicht gemacht, habe ich nachgeholt. Selbst wenn ich jeden Preis viertle sind die Dinge für mich viel zu teuer als daß der Nutzen dem Preis gerecht wird, und die interessanten Dinge fangen ab 4000 Herstellungskosten an.

Meine Idee vom Hut mit 4 Attributsbonus und 6 Fertigkeitspunkten kann ich mir in die Haare schmieren ^^

Aber Gratulation für alle denen das nicht zu teuer ist ;)

_________________
Chars: Nelphie, Karia, Bastjan Pastell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jul 2015, 21:18
Beiträge: 731
8000 in der herstellung . . . ja das brennt nach.

_________________
Anara Drachenflug "Türen sind der wahre Feind..." 25 Bestätigte Kills


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mai 2015, 00:25
Beiträge: 344
4 Attributspunkte und 6Fertigkeitspunkte sind auch...ziemlich krass.

_________________
Ich hab in Kapstadt die Slums angeguckt. Und mich fast am Champagner verschluckt..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Jan 2009, 16:50
Beiträge: 1514
Wohnort: Wien
Wen man halt fragt :) Denke nicht daß 4 so selten ist. Aber ich geb auch nicht alles aus dafür. Einen Gegenstand mit 5 Fertigkeitspunkten für 600 verzaubern zu lassen wirkt auf mich auch nicht sinnvoll.

_________________
Chars: Nelphie, Karia, Bastjan Pastell


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jul 2015, 21:18
Beiträge: 731
Naja du könntest das Trennen was dir mehr bringt. Es muss ja nicht alles auf einen Gegenstand würde ich sagen. Ohne Die Atribute könntest dir ein +10 für 5000 hohlen als beispiel.

Oder ettapenweise verzaubern lassen. Erst mal ein +2 oder 3 . . . und wenn man das überige Gold hat dann denn rest.

_________________
Anara Drachenflug "Türen sind der wahre Feind..." 25 Bestätigte Kills


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 19:21 
Offline

Registriert: So 1. Sep 2013, 15:28
Beiträge: 286
Es kommt halt immer drauf an was man spielt und was man braucht. Ist man auf ein Attribut angewiesen kann das sehr teuer sein. Du könntest ja mal fragen ob ermäßigungen wie im Regelwerk vorgeschlagen möglich sind. Zb "nur von Hexenmeister benutzbar" für 10 bis 20% weniger. Ich könnte wir auch vorstellen das man für nen bestimmten Malus in ner Fertigkeit nen Rabatt gibt... zb Nelphies Hut gibt -10 Einschüchtern. (Ich mein ein großer bunter Hut....) dafür wird die verzauberung etwas billiger.

_________________
Char: Skorn Schattenbiss


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 20:07 
Offline
Serverleitung
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Okt 2013, 09:08
Beiträge: 3134
Wohnort: Ruhrgebiet
Die Ermäßigungen sind auf einer PW nur bedingt sinnvoll, da ein Item meistens für genau einen "Kunden" erschaffen wird, und nicht für den Weltmarkt. Das bedeutet, es ist nichts anderes als ein MinMaxing, wo man sich "Nachteile" aussucht, die dem Anwender am Ende nicht weh tun.

_________________
Dorn:

Ich werd' nicht winseln und um Gnade flehen
Nicht auf dem Boden kriechen, sondern stehen
Der Richter wird sich feierlich erheben
Dann zeigt sich, was es wert war, dieses Leben


Ba'aldris
All crimes shall be treasured if they bring ye pleasure somehow


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 20:19 
Offline
Serverleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Okt 2007, 19:35
Beiträge: 11488
Diese Ermäßigungen machen wir nicht mehr weil:

- Im RP stellenweise schwer zu erklären (nur von Kämpfer benutzbar, NICHT von Säbelrassler... seems legit und was heißt überhaupt nicht benutzbar...?)
- Wird eher als Vorteil denn als Nachteil angesehen, Stichwort Diebstahlsicherung.
- Ist der reduzierte Preis eher so zu verstehen, dass der Wiederverkaufswert sinkt weil ein Händler potentiell weniger Möglichkeit hat die Waffe weiterzuverkaufen.
Aber warum sollte es weniger Arbeit sein eine Waffe für eine Klasse maßzuschneidern?
Das ist höchstens bei Klassen mit inhärenten magischen Fähigkeiten nachvollziehbar aber verliert schnell seinen Erklärungsgrund.

_________________
You know why I never loose at chess? I have a secret move - I knock over the board!
- The Doctor

Portraits für Fira, Faeanshalee, Talyth und Sonata


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kleine 1x1 der Verzauberungen
BeitragVerfasst: Mi 30. Nov 2016, 01:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jul 2015, 21:18
Beiträge: 731
Da fällt mir nur das Heilige Recherschwert ein und selbt das ist noch ein Schwert in der Hand von einem nicht Paladin.

_________________
Anara Drachenflug "Türen sind der wahre Feind..." 25 Bestätigte Kills


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de